Technische Daten Nordex N60


Anlagentyp Nordex N60

Rotor
Blattzahl 3
Umdrehungszahl 12,8/19,2 U/min
Rotordurchmesser 60m
überstrichene Fläche 2826m²
Leistungsregelung stall
Nennleistung bei 16 m/s
Getriebe
Typ 3-stufiges Planeten-/ Stirnradgetriebe
Flügel
Flügellänge 28m
Generator
Leistung 250/1.300 kW
Turm
Ausführung Stahlrohrmast

 Schnittbild Maschinenhaus Nordex N60 / N62

 Drei Anlagen N60 stehen im Windpark Henstedt. Der Anlagentyp wird seit langem hergestellt und ist somit ein ausgereiftes Serien-Produkt. Die Anlagen sind umweltverträglich durch geschlossene Öl- und Fettauffangwannen. Alle Hydraulikleitungen sind im Ölwannenbereich verlegt, es kann kein Öl in den Außenbereich austreten. Sie haben eine geringe Schallemission, da keine Tonhaltigkeit auftritt. Die wichtigsten Bauteile sind so befestigt, dass Schwingungen möglichst nicht übertragen werden, sondern schon am Entstehungsort reduziert werden. Die Schrägverzahnung aller Zahnräder des Getriebes mindert die Geräuschentwicklung des Getriebes.Die Rotorblattspitzen lassen sich axial am Flügel um 85° drehen und wirken in dieser Position als aerodynamische Bremse.

  Daten aller BHT-WindenergieAnlagen 

 

Herstellerwebsite

Nordex.de