Technische Daten Südwind S70


Anlagentyp Südwind S70

s70.jpeg

Rotor
Blattzahl 3
Umdrehungszahl 10,6 / 19,0 U/min
Rotordurchmesser 70m
überstrichene Fläche 3848m²
Leistungsregelung pitch
Nennleistung bei 13 m/s
Getriebe
Typ Planeten-/ Stirnradgetriebe
Flügel
Flügellänge 34 m

Eine Anlage S70 steht im Windpark Henstedt seit März 2001. Der Anlagentyp wird seit 1998 hergestellt und ist ein ausgereiftes Serien-Produkt. Sie ist umweltverträglich durch geschlossene Ölwannen unterhalb des Rotorlagers, des Getriebes und im Turmkopf. Alle Hydraulikleitungen sind im Ölwannenbereich verlegt, es kann kein Öl in den Außenbereich austreten. Sie hat eine geringe Schallemission, da keine Tonhaltigkeit auftritt. Die wichtigsten Bauteile sind so befestigt, dass Schwingungen möglichst nicht übertragen werden, sondern schon am Entstehungsort reduziert werden. Die Schrägverzahnung aller Zahnräder des Getriebes mindert die Geräuschentwicklung des Getriebes. Der drehzahlvariable Betrieb des Rotors in Verbindung mit der Blattwinkelregelung ermöglicht eine bestmögliche Ausnutzung des Energieertrages bei gleichzeitig minimaler Geräuschemission.

Generator
Leistung 1.500 kW
Betriebsdaten 50Hz  690V
Turm
Ausführung Stahlrohrmast
Nabenhöhe 85m

 

 Daten aller BHT-WindenergieAnlagen 

Herstellerwebsite

nordex.de