Serienmäßig hergestellte Windkraftanlagen werden heute mit einer installierten Leistung von 1,5 bis zu 2,5 Megawatt auf dem Markt angeboten. Und die Entwicklung zielt bereits auf eine weit höhere Leistung ab. Auch hier bietet diese Branche vielfältige Tätigkeitsfelder und somit neue Arbeitsplätze. 3,5 Millionen Kilowattstunden pro Jahr werden heute mit einem Windkraftwerk, in der Anlagen mit einer 1,5 Magawatt Leistung aufgestellt sind, erzeugt. Diese Energie reicht aus, um 1.000 Haushalte mit Strom zu versorgen. Auch der in der Herstellungs-, Unterhaltungs- und Entsorgungsphase verbrauchte Strom kann innerhalb eines halben Jahres erwirtschaftet werden.
Bisher erfolgreich eingeführte Maßnahmen wie Förderprogramme und das Erneuerbare-Energien-Gesetz müssen auch weiterhin verfolgt werden, um die Markteinführung und Weiterentwicklung der Technologien in diesem Bereich voranzutreiben und zu unterstützen.

(Bild: Südwind S70 im Windpark Henstedt)